Karobasteleien…

Als ich den Stoff zuletzt bei Alfatex kaufte, hatte ich noch keine Vorstellung davon, was ich daraus nähen wollte.

Allerdings fand ich die Idee einer kleinen rot-blauen Kleiderkollektion sehr interessant.

Das rot-blaue Streifenkleid hat den Anfang gemacht (ach, das Lobsterkleid ist ja auch blau-rot 🙂 ), ein kariertes Kleid sollte also folgen und am liebsten hätte ich auch ein Kleid in blau mit roten Punkten. Da habe ich aber noch keinen Stoff gefunden bzw. noch nicht explizit danach gesucht – wenn jemand da etwas weiß: Bitte melden! 🙂

Der karierte Stoff durfte dann also in ausreichender Menge mit nach Hause. Gewaschen musste er erst einmal ausharren, bis mir eine Idee kam.

DSCN5903

Erst dachte ich an Butterick 6055, der mir aber irgendwie dann doch zu langweilig erschien.

Dann hatte ich plötzlich eine Version eines Kleides im Westernstil im Kopf, fand da aber da keine Bilder, die mir richtig gefielen.

Generell hatte ich auch erstmal nach Westernblusen gesucht, da gefällt mir immer besonders die Stickerei auf der Passe. Da ich aber nicht im Besitz einer Stickmaschine und im Per-Hand-Sticken nicht unbedingt versiert bin, verwarf ich auch diese Idee wieder.

Aber das mit der Passe war gut…

Hm, eine Passe im schrägen Fadenlauf? Ja, könnte schick sein. Och nee, langweilig.

Eine Passe aus Jeans wäre doch auch was…

Hin- und Herüberlegt, eine Passe aus Jeans mal zugeschnitten, um dann plötzlich zu denken: ‚Ach nee, das wird alles zuviel‘.

Alles wieder weggepackt und nochmal im Netz gesucht und – siehe da! – bei etsy habe ich dann DIE perfekte Vorlage für mein Kleid im Westernstil gefunden!

Alles wieder rausgekramt und losgelegt.

Eine Passe, die mir gefiel hatte ich schon vor Längerem in einer alten Burda gefunden.

Burda 8/2004 Modell 115

Abgepaust und auf meinen Oberteilschnitt von McCall’s 4769 angepasst – die Schulterpasse habe ich weggelassen. Eine zusätzliche Naht im vorderen und hinteren Bereich wollte ich nicht.

Die Ärmel und der Kragen stammen von Butterick 5846.

Karo rot blau (4)

Der Rock stammt von Vogue 8811, vorne versehen mit einer Knopfleiste, hinten ohne Naht.

Belege hat das Kleid keine – ich habe die Jeanspasse und die Knopfleisten (mit Vlieseline verstärkt) einfach auf die Vorderseite verstürzt. So ist auch die Innenseite am Kragen schön sauber, ohne, dass ich einen Beleg annähen muss 🙂

DSCN5911

DSCN5907

Die Ärmel habe ich ebenfalls mit Jeansstreifen verstürzt und am Rock Taschenklappen angebracht, die keinerlei Funktion haben, sondern nur schön aussehen und das Kleid vervollständigen.

Karo rot blau (3)

Dennoch sind Taschen natürlich Pflicht, aber dafür gibt es ja Nahttaschen!

Karo rot blau (7)

Ich finde das Kleid echt toll und überlege, ob ich eine weitere Version nähen soll.

In rot-grünem Karo, zum Beispiel.

DSCN5919

Mit langen Ärmeln für den nahenden Herbst und Winter – der Stoff ist nämlich ein Doppelgewebe.

Ich bin dann mal weg…

Habt ein tolles Wochenende!

Karo rot blau (6)

Bis bald!

Karo rot blau (1)

Advertisements

4 Gedanken zu „Karobasteleien…

  1. agnes d

    ach Simone, du bist doch ein Quell der Inspiration!!! Das Kleid sieht einfach bombastisch aus. Ich hätte gern den Schnitt. Spass bei Seite, vielleicht sollte ich doch auch mal die Variante „Aus zwei mach Eins“ denken. Beim X-ten Mal durchblättern meiner Zeitschriften finde ich viele schöne Kleider, aber ich habe immer was zu bemängeln. Gut, wenn ich mich in meinem neuen Job eingearbeitet habe, werden ich auch mal daran versuchen, hab ja noch ein paar Meter Stoff im Schrank.
    Ich wünsche Dir auch ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Agnes

    Gefällt mir

    Antwort
  2. Bele

    Da hat sich Warterei auf die richtige Inspiration und die Bastelei an all den Details aber wirklich gelohnt! Ein gar nicht langweiliges, wie immer fantastisch passendes Kleid. Ich bin unbedingt für die Langarmvariante.

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s