Die Latzhose…

Schon vor zwei, drei Jahren hatte ich das Bedürfnis mir eine Latzhose zu nähen – warum auch immer – was ich aber immer wieder verworfen habe, weil ich dachte, aus dem Alter wäre ich raus…

Nunja, jetzt habe ich es dann doch gemacht – man muss auch mal was wagen…

Als Grundlage diente der bewährte Hosenschnitt aus der Ottobre Woman 5/2010 Modell 12.

Latzhose (2)

Den Latz habe ich mir nach hilfestellenden Maßangaben selber konstruiert.

Haha, ich lache jetzt mal ein bißchen über mich selber, denn konstruiert ist sicherlich das falsche Wort und ein klitzekleinesbißchen zu hoch gegriffen.

Ein Latz ist ja keine Kunst 😀

Latzhose (12)

Die Repro-Latzhosen haben – wenn ich mich jetzt richtig erinnere – einen normalen Knopfverschluß am Latz, was mir nicht so gut gefällt.

Ich habe mich für moderne Latzhosenverschlüsse entschieden.

Ich kann euch sagen: es war ganz schön fummelig, den dicken Jeansgurt da durch zu ziehen…

Bei den Taschenklappen habe ich mich von einem Burda-Modell inspirieren lassen.

Zufällig bin ich beim Durchforsten darauf gestossen und habe das gleich mal übernommen.

Burda 12/2006 Modell 121

Latzhose (11)

Die Klappe habe ich einfach zwischen Oberstoff und Taschenbeutel mitgefasst, nach vorne umgeschlagen und festgenäht.

Die Knöpfe sind deshalb auch nur Zierde.

DSCN5482

Für die Gartenarbeit würde ich wahrscheinlich eher ein T-Shirt dazu tragen.

DSCN5487

Aber da wir aber keinen Garten haben, bleibe ich bei Blusen – die Kombination gefällt mir auch viel besser!

DSCN5477

… und tschüss …

DSCN5490

Ich wünsche euch einen tollen Samstag!

Advertisements

7 Gedanken zu „Die Latzhose…

  1. Doris (Mrs. Button)

    Die Latzhose ist ja so gelungen! Die macht eine tolle Figur, und die Taschenparten gefallen mir ausgezeichnet. Wirklich sehr schön, Kompliment. Eine Latzhose, obwohl auch ich vielleicht langsam zu alt dafür bin, geistert auch schon ewig als Projekt herum in meinem Kopf… Wer weiss, vielleicht war Dein Exemplar gerade der nötige Ansporn. 🙂

    Falls Du Dich in Deiner neuen Hose bei Gartenarbeit austoben möchtest, darfst Du gerne zum Unkraut jäten bei uns vorbeischauen. Garten ist da, und Arbeit in Hülle und Fülle.

    Auch Dir ein schönes Wochenende!

    Gefällt mir

    Antwort
  2. Zuzsa

    Schön! Ich war erst etwas skeptisch … Latzhose klingt so nach den 90ern … aber an dir sieht sie wirklich super aus, schön vintagich. Und die Taschen sind ja mal richtig schön! Liebe Grüße, Zuzsa

    Gefällt mir

    Antwort
  3. madformod

    Ich finde die Latzhose großartig! Du kannst sowas echt gut tragen, an mir sahen sie schon immer doof aus… Was mich natürlich vor 20 Jahren nicht abgehalten hat, welche zu tragen 😉 Achja, Garten hätten wir auch genug, wie du ja weißt. Wenn du also helfen willst….

    Gefällt mir

    Antwort
  4. agnes d

    Sieht echt klasse aus. Das gefällt mir sehr gut. Bei meinem Prachtar… traue ich mich nicht so eine Hose zu tragen. Aber Dir steht sie ausgezeichnet.
    Liebe Grüße
    Agnes

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s