Geburtstagsnachschlag

Beim Quadratezuschneiden für den Geburtstagsquilt war ich etwas euphorisch.

Am Ende hatte ich noch eine kleine Menge Quadrate übrig.

Zum Wegschmeißen allerdings zu schade.

Ebenso hatte ich noch Reste vom Baumwollvlies und vom Rückseitenstoff war auch noch etwas über.

Mal mit dem MamS gesprochen – ja, er würde auch noch Kissen passend zum Quilt nehmen 😀

(Ok, unabhängig von seiner Antwort hätte ich die Kissen so oder so genäht…)

Entstanden sind zwei Kissen für 40 x 40 cm-Füllungen mit 4 cm Stehsaum.

Kissen (2)

Die Quadrate sind – wie beim Quilt – auch wieder im Nahtschatten gequilted.

Der Reißverschluß befindet sich eingerückt auf der Rückseite.

Kissen (3)

Macht dann auf dem Sofa auch ein schöneres Gesamtbild 🙂

Kissen (1)

Advertisements

4 Gedanken zu „Geburtstagsnachschlag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s