Streifen mit rot

Ich habe  – nach wie vor – irgendwie keine Zeit, meine ganzen Nähpläne/Wünsche umzusetzen, deshalb kann ich auch heute nur ‚alten Kram‘ zeigen.

Aber ich mag meinen ‚alten Kram’…

DSCN3615

Schnitt: Vogue 8667 (HIER schon mal vorgestellt)

Shirt: Warm’n Cozy aus Ottobre 2/2009

Jäckchen: Que Sera (HIER)

Mehr Selbstgeschneidertes – und/oder gestricktes gibt es HIER.

Advertisements

10 Gedanken zu „Streifen mit rot

  1. Couturette

    Das beweist doch nur, dass du auch schon vor längerer Zeit so schön und perfekt genäht hast, dass du das heute noch anziehen magst. Ist ja auch ein gutes Basisteil, so ein Nadelstreifenkleid. Wunderschön, auch mit dem Rot kombiniert.

    Gefällt mir

    Antwort
  2. LandFisch

    Du siehst perfekt in deinem alten Kram aus. Das Kleid passt ja wie angegossen. Die Jacke hat wieder so eine schöne warme Farbe, die du meist bei deinen Sachen passend zum Typ aussuchst. Steht dir ausgezeichnet. Lg Verena

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s