Spiegelbildlich am Freitag #1

Der einzige Spiegel – mit ausreichend Tageslicht – befindet sich leider nicht in unserer Wohnung :-(, sondern auf dem Weg zu meiner Arbeitsstätte 😉

Ab und zu nutze ich ihn, um spontane Outfit-Fotos für mein virtuelles FB-Nähkränzchen zu machen.

Heute Morgen hatte ich die Idee, daraus einfach mal eine kleine Serie für den blog zu machen – einfach so, nach Lust und Laune.

Vielleicht hat ja jemand Lust und macht mit?

Spiegel

Heute trage ich die Geburtstagsbluse von HIER und eins meiner ersten Kleider nach einem Vintageschnitt von HIER.

Advertisements

3 Gedanken zu „Spiegelbildlich am Freitag #1

  1. Lieselotte

    Die Idee ist super !
    Leider habe ich keinen Spiegel auf dem Weg zur Arbeit (ich muss nur das Treppenhaus runter…)
    Der Spiegel in meinem Nähzimmer ist fototechnisch nicht so super.
    LiLo

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s